Entwicklung

Bei LEONI bedeutet „Entwicklung“ Innovation für unsere Kunden. Immer auf der Suche nach einer besseren Lösung. LEONI verfügt über alle notwendigen Werkzeuge und Services, um sicherzustellen, dass immer alle Anforderungen des Kunden erfüllt werden – von der ersten Konzeptstudie bis zur sicheren Montage des fertigen Produkts. 

EDS-Systemanalyse. Komponentendesign. Produktprüfung. Logistik. Rundumservice – das ist unsere Art zu arbeiten. Mithilfe unserer integrierten Werkzeuge können unsere Ingenieure gemeinsam mit unseren Kunden die Energieverteilung und die Sicherungsstrategie optimieren – und dabei gleichzeitig Gewicht und Kosten einsparen. Von der Konzeptionierung der EDS-Systemarchitektur bis zur virtuellen Modellierung. Von der Entwicklung des Bordnetz-Systems und der Komponenten bis zu Platznutzungskonzeption in 3D. Werkzeuge unterstützen unsere Services. Services unterstützen unsere Produkte.

Wir unterstützen unsere Kunden.

Dynamische 3D-Simulation von Kabelsträngen

Durch ein passgenau auf das Fahrzeug zugeschnittenes Bordnetz-System können Sicherheit und Verlässlichkeit optimiert und der Montageaufwand reduziert werden.

Mithilfe einer dynamischen 3D-Simulation des Bordnetzes kann das System passgenau an die Fahrzeugstruktur angepasst werden. Dieser ganzheitliche Ansatz hilft, den Bordnetzentwicklungsprozess zu optimieren und spart Zeit.

Mithilfe unserer integrierten Werkzeuge können wir unter anderem eine dynamische 3D-Simulation des Bordnetzes ermöglichen. Die 3D-Simulation ist ein Bestandteil unserer nahtlosen Werkzeugkette zur Optimierung von EDS-Systemdesigns innerhalb festgelegter Parameter. Außerdem ermöglicht ein Wissensmanagement automatisierte Prüfungen des Bordnetz-Systemdesigns anhand vorher definierter Regeln und Standards.

Dynamische 3D-Simulation von Bordnetzen. Integrierter Entwicklungsprozess. Optimal auf das Fahrzeug zugeschnittene Passform. Kürzere Entwicklungszeit.

CAD-Werkzeuge

Integrierte Werkzeuge für die Entwicklung innovativer Produkte garantieren höchste Qualität und Funktionalität.

Unser Fachwissen, unsere integrierten, firmeninternen CAD-Werkzeuge und unsere Kenntnisse der aktuellen Markttrends und der Bedürfnisse unserer Kunden ermöglichen es uns, bei der Entwicklung elektrischer Verteilersysteme für Fahrzeuge folgende Aspekte miteinzubeziehen:

  • EDS-Netzwerkkonzept
  • Funktionale Partitionierung
  • Funktionsliste
  • ECU-Hardware
  • Erdungskonzept
  • Energieversorgung
  • Platznutzungskonzept
  • Aufteilung des Kabelstrangs
  • Verlegung des Kabelstrangs
  • Leiterabmessungen

Mithilfe unserer Werkzeuge können wir das elektrische Verteilersystem im Fahrzeug bis ins Detail analysieren. Automatisierte Verfahren ermöglichen den Vergleich alternativer Strategien für das EDS-Design sowie die Erstellung von Gewichts- und Kostenstudien. Design Rule Checks (DRC) können kundenspezifisch angepasst und mithilfe der umfassenden Werkzeuge angewendet werden, um die Einhaltung aller für den Kunden relevanter Standards zu gewährleisten. Optimierte Verfahren und standardisierte Daten erhöhen die Präzision und verkürzen die Produktentwicklung.

Rapid Prototyping

Mit dem Rapid Prototyping-Verfahren können Musterbauteile und Werkzeuge besonders schnell hergestellt werden. Werkzeuge können je nach geplantem Einsatz aus unterschiedlichen Materialien gefertigt werden.

Mithilfe dieser Technik können Plastikteile und spezielle Werkzeuge produziert und anschließend dazu verwendet werden, Musterbauteile aus Plastik zu fertigen, die dem finalen Produktionsstandard sehr nahe kommen. Dies ermöglicht größere Flexibilität während des Entwicklungsprozesses und hilft, die Entwicklungszeit insgesamt zu verkürzen.

Wir setzen Rapid Prototyping ein, um den Entwicklungsprozess zu beschleunigen und bieten unseren Kunden somit einen schnellen, flexiblen und kosteneffektiven Service. Auf diese Weise können Komponenten aus Plastik wie z. B. Sicherungskästen, Halterungen, Manschetten und sogar Prototypen für Tüllen und formstabile Kabelsätze hergestellt werden. Dank der firmeneigenen 3D-Drucker, selektiver Lasersinter-Technologie und Hochgeschwindigkeitsfräsen können wir erste Musterbauteile auch sehr kurzfristig erstellen. Diese Muster sind maßgenau gefertigt und können verwendet werden, um Passform und Funktion sowie die Kombination mit anderen Bauteilen zu testen.

Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.