Hochvolt-EDS-Systeme

Mehr zum Thema Hochvolt-EDS-Systeme:

Fahrzeuge mit „alternativen“ Antrieben spielen eine zunehmend wichtige Rolle im weltweiten Transportwesen.

LEONI entwickelt, fertigt und liefert Hochvolt-Bordnetze, -Verteilerboxen und -Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Wir unterstützen die aktuelle Branchenentwicklung mit unserer firmeninternen Hochvolt-Kabeltechnologie, speziellen Komponenten und einem ganzheitlichen Systemansatz.

Gemeinsam mit unseren Partnern stellen wir in folgenden Bereichen unsere Innovationskraft unter Beweis: 

  • Optimierung von HV-EDS-Systemarchitektur und -Produktdesign 
  • Einsatz innovativer Materialien
  • Methoden der Serienproduktion

LEONI unterstützt Automobilhersteller ganz unabhängig vom Antriebssystem.

HV-Bordnetze

LEONI bietet integrierte Lösungen für Hochvolt-Bordnetze für alle alternativen Antriebssysteme – vom reinen Elektrofahrzeug über Hybridantriebe bis zu Brennstoffzellen.

Dies ist eine der Kernkompetenzen von LEONI.

Unsere integrierten Hochvolt-Bordnetze basieren auf bewährten technischen Konzepten und strengen Spezifikationen und eignen sich für den Einsatz in PKWs und LKWs gleichermaßen. Wir liefern auch Verbindungslösungen für Hochvolt-Batterien (interne Batterieverbindungssysteme und Anschlussstecker für Batteriezellen).

Spannung und Temperaturbereich hängen vom Fahrzeug ab. Unsere HV-Bordnetze sind einsetzbar bis zu 1.000 V DC bei einer Umgebungstemperatur von etwa 90 °C.

Tatsächlich entwickelt und fertigt LEONI bereits seit den ersten Tagen der Elektromobilität HV-Bordnetze. Unsere erfahrenen Entwicklungsingenieure und Projektteams können Hochvolt-Bordnetze auch in Multi-Volt-Lösungen integrieren (Niederspannung/48 V/Hochvolt), um Leistung, Funktionalität und Passform umfassend zu optimieren.

HV-Leistungsverteiler

LEONI ist ein erfahrener Lieferpartner für Hochvolt-Leistungsverteiler und -Komponenten.

Diese werden maßgeschneidert entwickelt, um sowohl die besonderen Anforderungen des Fahrzeugs als auch der EDS-Architektur zu erfüllen. Ein typischer Verteiler kann die Leistung auf mehrere HV-Komponenten verteilen (z. B. von 5 A zu 300 A und bis zu 800 V DC) und kann auch Schutzvorrichtungen beinhalten. Wir bieten unter anderem einadrige sowie mehradrige Leitungen mit geringen Kontaktwiderständen für EMV-Abschirmung und Hochvoltverbindungen an.

Ein Beispiel für unsere speziellen HV-Komponenten ist unser Y-Leistungsverteiler (oder Splitter). Mit einem Eingang und zwei Ausgängen ermöglicht der Y-Leistungsverteiler in Hybrid- und Elektrofahrzeugen eine direktere Leistungsübertragung auf die Nebenaggregate. Diese Komponente ist klein, leicht und kostengünstig. Der Y-Leistungsverteiler bietet außerdem eine effiziente Möglichkeit zur Erweiterung des Hochvolt-Netzwerks.


Download

High voltage power distribution components

HV Shield Interconnection for HV- cables

PDF

High voltage power distribution unit

PDF

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.