Hochvolt-EDS-Systeme

Mehr zum Thema Hochvolt-EDS-Systeme:

Fahrzeuge mit „alternativen“ Antrieben spielen eine zunehmend wichtige Rolle im weltweiten Transportwesen.

LEONI entwickelt, fertigt und liefert Hochvolt-Bordnetze, -Verteilerboxen und -Komponenten für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Wir unterstützen die aktuelle Branchenentwicklung mit unserer firmeninternen Hochvolt-Kabeltechnologie, speziellen Komponenten und einem ganzheitlichen Systemansatz.

Gemeinsam mit unseren Partnern stellen wir in folgenden Bereichen unsere Innovationskraft unter Beweis: 

  • Optimierung von HV-EDS-Systemarchitektur und -Produktdesign 
  • Einsatz innovativer Materialien
  • Methoden der Serienproduktion

LEONI unterstützt Automobilhersteller ganz unabhängig vom Antriebssystem.

HV-Bordnetze

LEONI bietet integrierte Lösungen für Hochvolt-Bordnetze für alle alternativen Antriebssysteme – vom reinen Elektrofahrzeug über Hybridantriebe bis zu Brennstoffzellen.

Dies ist eine der Kernkompetenzen von LEONI.

Unsere integrierten Hochvolt-Bordnetze basieren auf bewährten technischen Konzepten und strengen Spezifikationen und eignen sich für den Einsatz in PKWs und LKWs gleichermaßen. Wir liefern auch Verbindungslösungen für Hochvolt-Batterien (interne Batterieverbindungssysteme und Anschlussstecker für Batteriezellen).

Spannung und Temperaturbereich hängen vom Fahrzeug ab. Unsere HV-Bordnetze sind einsetzbar bis zu 1.000 V DC bei einer Umgebungstemperatur von etwa 90 °C.

Tatsächlich entwickelt und fertigt LEONI bereits seit den ersten Tagen der Elektromobilität HV-Bordnetze. Unsere erfahrenen Entwicklungsingenieure und Projektteams können Hochvolt-Bordnetze auch in Multi-Volt-Lösungen integrieren (Niederspannung/48 V/Hochvolt), um Leistung, Funktionalität und Passform umfassend zu optimieren.

HV-Leistungsverteiler

LEONI ist ein erfahrener Lieferpartner für Hochvolt-Leistungsverteiler und -Komponenten.

Diese werden maßgeschneidert entwickelt, um sowohl die besonderen Anforderungen des Fahrzeugs als auch der EDS-Architektur zu erfüllen. Ein typischer Verteiler kann die Leistung auf mehrere HV-Komponenten verteilen (z. B. von 5 A zu 300 A und bis zu 800 V DC) und kann auch Schutzvorrichtungen beinhalten. Wir bieten unter anderem einadrige sowie mehradrige Leitungen mit geringen Kontaktwiderständen für EMV-Abschirmung und Hochvoltverbindungen an.

Ein Beispiel für unsere speziellen HV-Komponenten ist unser Y-Leistungsverteiler (oder Splitter). Mit einem Eingang und zwei Ausgängen ermöglicht der Y-Leistungsverteiler in Hybrid- und Elektrofahrzeugen eine direktere Leistungsübertragung auf die Nebenaggregate. Diese Komponente ist klein, leicht und kostengünstig. Der Y-Leistungsverteiler bietet außerdem eine effiziente Möglichkeit zur Erweiterung des Hochvolt-Netzwerks.


Download

High voltage power distribution components

High voltage power distribution components

HV Shield Interconnection for HV- cables

PDF

High voltage power distribution unit

High voltage power distribution unit

PDF

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Sprachen
Kontakt