Globale Markttrends

Die globalisierte Wirtschaft von heute ist darauf angewiesen, Menschen und Waren sicher und effizient von einem Ort zum anderen zu transportieren.

Das treibt den globalen Automobilmarkt voran. Auch fordern die Konsumenten immer häufiger, dass ihnen Konnektivitäts- und Kommunikationslösungen überall zur Verfügung stehen.

Beim globalen Trend „Verantwortungsvolle Mobilität“ geht es unter anderem um folgende Elemente:

  • Reduktion von Fahrzeugemissionen und Einsatz fossiler Brennstoffe
  • Das „vernetzte Auto“
  • Verbesserung von Komfort und Sicherheit der Fahrzeuginsassen
  • Car2Car- und Car2X-Kommunikation und das „Internet der Dinge“ im Allgemeinen

Mithilfe unserer integrierten, firmeneigenen Werkzeuge können wir das Gewicht des elektrischen Verteilersystems durch kleinere Leiterquerschnitte und alternative Leitermaterialien verringern.

Hochvolt-Bordnetze, -Leistungsverteiler und -Komponenten werden speziell für Hybrid- und Plug-in-Hybridfahrzeuge sowie reine Elektrofahrzeuge und Fahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb entwickelt.

Integrierte Multimedia- und maßgeschneiderte Sekundär-Kabelstränge gewährleisten die Datentransferraten, die Fahrzeugnavigation und Unterhaltungssysteme mit umfangreichen Spezifikationen benötigen.

Als globales Unternehmen verstehen wir globale Trends und die Bedürfnisse unserer Kunden – wir verfügen über die Fachkompetenz und die Werkzeuge – wir liefern Produkt- und Servicelösungen.


Wo Sie uns finden?

Immer in Ihrer Nähe. Hier finden Sie unsere Standorte in Europa, Amerika, Afrika und Asien.

Kontakt

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Teilen
Feedback
Sprachen
Kontakt
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.